[ Kostenlose Kontaktaufnahme zum/zur Arbeitnehmer/in ] [ Zurück zur Startseite ]

Aktuelles Stellengesuch vom 23.10.2017

Qualitätssicherung-Ltg. Qualitätsmanager (m)


Wohnsitz: D-Baden-Württemberg
QM-PERSONAL - Stellengesuch-Chiffre-Nr.: 130/1116
1. Berufswunsch
Stellen-Position: Qualitätssicherung-Ltg. Qualitätsmanager (m) Eintrittsdatum:: nach Kündigung
Wunschbranche: Kunststoff Anstellungsart: Vollzeit
2. Berufserfahrung
2.1 letzter Arbeitgeber
von: Juli 2012 bis: heute
Branche: Kunststoff Tätigkeitsbereich: Qualitätswesen Forschung & Entwicklung
Tätigkeits-Position: Qualitätstechniker/in Labor und Anwendungstechnik Führungs-Position: Qualitätsverantwortlicher AWT
2.2 vorletzter Arbeitgeber
von: Mai 2007 bis: Juni 2012
Branche: Handel Tätigkeitsbereich: Qualitätsstandardisierung Aufbau des QMS
Tätigkeits-Position: Qualitätsberater/in Aufbau der Logistik / QM Führungs-Position: Logistikleiter
2.3 vorvorletzter Arbeitgeber
von: März 2001 bis: April 2007
Branche: Kunststoff Tätigkeitsbereich: Qualitätswesen Forschung & Entwicklung
Tätigkeits-Position: Qualitätstechniker/in Laborleitung, R & D Techniker Führungs-Position: Laborverantwortlicher
Anmerkungen zum Arbeitgeber, Tätigkeits-Bereich und zur Position:Erstzertifizierung der ISO 9001 sowie zahlreiche Audits erfolgreich umgesetzt. Parallel zum QA hauptverantwortlich für die Qualitätsvorgaben und Kontrolle, Laborleitung und Einkauf
Jahreswunschgehalt- Brutto in Euro: 80000 PKW: Privat

Berufserfahrung in folgenden Branchen-Managementsystemen:
Automobil/Automobilzulieferer
Chemie/Pharma
Krankenhaus/Pflegeheim/Praxis/Labor
Luft-/Raumfahrt
Maschinen-/Anlagenbau
Transport/Logistik
3.QM-Fähigkeiten
Selbst-Bewertung
DIN EN ISO 9000ff:2000/2005/2008
VDA 6.ff gut
ISO/TS 16949:2002 gut
QM-Erfahrung: über 4 Jahre
QM-Zusatzausbildung: ja Auditor: nein
Eigene Anmerkungen zu QM-Fähigkeiten

Erfahrung in der Anwendung folgender QM-Modelle/-Tools:
European Foundation for Quality Management (EFQM)
Fehlermöglichkeit-Einfluss-Analyse (FMEA)
Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)
Plan Do Check Act (PDCA)
Production Part Approval Process (PPAP)
Quality Function Deployment (QFD)
Six Sigma
Statistical Prozess Control (SPC)
8d-Methode

4.Ausbildung
Studium Beruf Schule
von:
bis:
Bildungseinrichtung: Universität/TH Berufskolleg Gymnasium
andere Bildungseinrichtung:
Fachrichtung: Betriebswirtschaft
Abschluss: Abitur
anderer Abschluss: staatl. geprüfter Wirtschaftsassisrent
Abschluss-Note: gut befriedigend
Praktische Ausbildung: Bitte auswählen Dauer in Monate: 12
5.Office-Software
Bewertung Andere Software Bewertung
MSWord gut SAP R3 gut
MSAccess sehr gut Sage sehr gut
MSExcel sehr gut Genesis sehr gut
6.Fremdsprachen Bewertung
Englisch Wort+Schrift gut
7. Sonstiges
an den Wohnort gebunden: ja Schwerbehindert: nein
an die Region gebunden: ja Region D-Baden-Württemberg
ans Heimatland gebunden: ja
Auslandserfahrung: nein Alter: 44
8. Ergänzende Anmerkungen zum QM-Qualifikationsprofil
Bin an einer neuen Herausforderung interessiert, möchte meine vorhandenen Pontentiale gerne umsetzen und freue mich über Anfragen auch von kleinen Firmen.
Ich habe meine Fähigkeiten über die Jahre in einem damaligen Kleinunternehmen, welches heute zu einem Weltmarkführer in der Herstellung von Faserverbundwerkstoffen (Organoblechen) geworden ist, erlernt und maßgeblich zum Unternehmensaufbau und -erfolg beigetragen. Neben meinen Tätigkeitsfeldern, Leitung des R & D Labors und Entwicklung von Halbzeugen, war ich auch mit dem Firmenneubau, QM und Einkauf betraut.
Heute bin ich in einem globalen Unternehmen welches in den unterschiedlichsten Bereichen wie z.B. Automobil- oder Solarindustrie breit aufgestellt ist. Mein Tätigkeitsfeld ist hier im Qualitätswesen: Labor, R & D und technischer Analyse und Interpretation angegliedert.

[ Kostenlose Kontaktaufnahme zum Arbeitnehmer ]

[ Zurück zur Startseite ]